logotype

1:1-Remis im Hinspiel

Im Hinspiel um den Aufstieg in die Bezirksliga musste sich unsere 1. Mannschaft gegen den FV Urloffen vor gut 900 Zuschauern im heimischem Mühlbachstadion mit einem 1:1-Remis zufrieden geben. Gerade in der ersten Hälfte verpasste man es, sich aus den vorhandenen Möglichkeiten einen Vorsprung heraus zu spielen. So muss man nächste Woche in Urloffen gewinnen oder ein 2:2 oder höheres Unentschieden erzielen um den Aufstieg in Bezirksliga zu verwirklichen.

Die erste Viertelstunde im Hinspiel war geprägt vom Abtasten der beiden Kontrahenten. Danach übernahmen die Einheimischen mehr und mehr die Spielkontrolle und konnten sich ein optisches Übergewicht erspielen. In der 31. Spielminute konnten sie diese Überlegenheit dann auch im Ergebnis wieder spiegeln als SVK-Torjäger Ümit Sen seine Farbe in Front bringen konnte. Danach verpasste es die Kaiser-Truppe aber noch vor dem Halbzeitpfiff nachzulegen. Die größte Chance hatte Felix Reichmann mit einem Solo, aber FVU-Keeper Jens Eppler war zur Stelle und konnte sein Team vor einem höheren Rückstand bewahren.

Nach dem Seitenwechsel wurden die Gäste aus dem Meerrettichdorf dann etwas aktiver und in der 61. Spielminute konnte der zur Pause eingewechselte Fabian Kranz mit dem ersten Torschuss den Ausgleich erzielen. Danach war das Spiel offen. Kippenheim versuchte einen weiteren Treffer zu erzielen, lief dabei aber auch immer wieder Gefahr in einen Konter der Gästeelf zu laufen. So hatten die Gäste zweimal die Möglichkeit einen weiteren Treffer nachzulegen, aber Florian Hatt sowie Marius Haas konnte jeweils nochmal entscheidend eingreifen. Auf der Gegenseite konnte Gästekeeper Jens Eppler einen Kopfball von Jefferson Gonzales aus dem Winkel fischen und in den Schlussminuten kratze ein FVU-Abwehrspieler einen Seitfallzieher von Ümit Sen von der Linie. So blieb es am Ende beim 1:1-Remis, was für beide Mannschaften noch alle Optionen für das Rückspiel offen lässt.

Dieses Rückspiel findet am kommenden Samstag, den 17.06.2017 um 17.00 Uhr in Urloffen statt.

Mannschaftsaufstellung:
Jörger – Herzog, Reichmann, Haas, Hatt – Menninger, Weber Th. (90. Petsch), Singler (74. Holweck), Student (73. Ost) – Gonzales (83. Winter), Sen

Sportverein Kippenheim e.V.